Dezember 99

 

Personenzug mit "Donnerbüchsen"

Donnerbüchsen wurden diese ab 1927 in großen Stückzahlen gebauten Einheitswagen genannt. Man kann sich den Reisekomfort lebhaft vorstellen.

P0001079.JPG (241064 Byte) P0001077.JPG (262855 Byte) P0001087.JPG (228870 Byte)
Eine BR38 zieht einen kurzen Zug mit Donnerbüchsen durch das Bahnhofsvorfeld. Wir können dadurch einen genaueren Blick auf die Wagen werfen. Die 4te Klasse ist abgeschafft, die Wagen als 3te Klasse Beschriftet.

P0001081.JPG (290500 Byte)   
Im Vorfeld stehen einige alte Länderbahnwagen, wahrscheinlich als Verstärkung vorgehalten.

P0001083.JPG (257629 Byte)
In der Eisenbahnersiedlung wohnen die im Bahnhof beschäftigten mit Familie und ihren "Eisenbahnerkühe"  genannten Ziegen.

P0001082.JPG (289510 Byte)
Der Zug passiert gerade die Ausfahrtgruppe, der Signalwart könnte auch mal wieder die Grundstellung der Signalflügel nachstellen.

Lok und Wagen von Fleischmann, KK, Übergangsbleche folgen noch.

Zurück Home Nach oben Weiter